Hessischer Gestaltungspreis, Schmuck + Gerät, Preisträgerin
ANGELIKA STEHLE

Preisträger/in in der Kategorie Schmuck + Gerät



Gestaltungspreis, Preisträgerin, Claire Selby
Fotografin Ann-Christin_Schulte

Claire Selby

Hanau



Vita
  • Jahrgang 1983
  • 2005 Bachelor of Arts, Transylviania University, Lexington, Kentucky/USA
  • 2011 Goldschmiedin
  • 2016 Meisterin im Goldschmiedehandwerk und Staatlich geprüfte Designerin
  • Seit 2015 Mitglied der Ateliergemeinschaft "Made in Hanau"


Halsschmuck "Fascination Constellation"

  

Beschreibung der Jury

Die Preisträgerin hat sich vom Abendhimmel inspirieren lassen und diese Idee in einen sehr räumlichen Halsschmuck umgesetzt. Die Form der Kette macht das Nachthimmelmotto anschaulich. Wie ein wissenschaftliches Gerät überzeugt die Jury auch die Umsetzung in ihrer handwerkstechnischen Perfektion.

Claire Selby, Kette, Hessischer Gestaltungspreis
Angelika Stehle

Claire Selby, Kette, Hessischer Gestaltungspreis
Angelika Stehle