gestaltungspreis-hessen.de

11. Gestaltungspreis 2008

Für den 11. Hessischen Gestaltungspreis wurden insgesamt 64 Projekte angemeldet. Die Bewerber kommen aus verschiedenen Berufsgruppen.



1. Preisträger

Hromek_Peter_GP_11_1Preis


Peter Hromek

Am Güntershof 1
36391 Sinntal

Vita
  • 1947 geboren
  • 1975-1977 Ausbildung zum Maschinenbau-Techniker
  • ab 1986 Drechseln
  • ab 1998 Ausstellungen im In- und Ausland






Jurybewertung

Das Gefäß besticht durch hohe handwerkliche Präzision, gepaart mit einem eigenen künstlerischen Ausdruck. Trotz kompakter Gesamtform zeigt es eine überraschende Leichtigkeit. Die organische Linienführung lässt im Einklang mit der Farbgebung erotische Assoziationen zu.



Gefaess_Paradies_Hromek_GP_11_1Preis





Weitere Preisträgerinnen und Preisträger

  • 2. Preis: Anika Verbrügge, Goldschmiedin
  • 3. Preis: Reinhard Nau, Tischler
  • Anerkennungspreis Jonas Werner Fotograf
  • Anerkennungspreis: Matthias Blumenstein, Gestalter
  • Anerkennungspreis: Mirja Ackermann, Tischlerin